SV OMV Gänserndorf

Sektion Minigolf

Vergangenes Wochenende nahmen 9 Spieler unseres Vereines beim Preis der Kurstadt Baden teil. Nach verregnetem Vormittag und Reduktion von 82 Starter auf 50, konnte der Bewerb um 12.45 Uhr gestartet werden. Die restlichen Teilnehmer fuhren frühzeitig nach Hause, da keiner mehr mit einer Austragung des Turniers gerechnet hatte. Mit dem geringeren Teilnehmerfeld wurden dann noch bei angenehmen Temperaturen und perfektem Minigolfwetter 3 Runden gespielt. Unsere Spieler, die den gestrigen Tag als Vorbereitung für die Ligarunde im Oktober nützten, wurden teils großartige Ergebnisse und Platzierungen erspielt. Hannelore Lechner siegte bei den Seniorinnen 2, Erwin Lechner, Platz 4 bei den Senioren 2, Evi Reiländer - Platz 2 bei den Seniorinnen 1, Mike Riegler musste sich um 1 Schlag dem Heimfavoriten Johann Höffle geschlagen geben, und belegte Platz 2 bei den Senioren 1. Der heimgekehrte Herbert Ziegler zeigte wieder einmal seine Klasse, und siegte bei den Herren mit Tagesbestscore von 80 Schlägen. Die Mannschaft vertreten mit Herby, Batschi, Evi und Mike konnte sich auf den 3. Platz, hinter den beiden Heimmannschaften spielen. Auch unsere Wiedereinsteiger Wolfgang Willinger ( 93 Schläge ) und Thomas Willinger ( 108 ) zeigten, dass einiges Potential in ihnen steckt. Wir gratulieren allen weiteren Podestplätzen, und freuen uns schon auf den Ligenbetrieb 2016/17.

Ergebnisliste & Fotos hier

Ab dem kommenden Wochenende werden 9 Vertreter unseres Vereines bei den Seniorenmeisterschaften in Dornbirn teilnehmen.
Mit Sissi Würrer ( Putze und Betreuer ;-) ), Brigitta Balek, Eva Reiländer, Petra Riegler, Günter Würrer, Harald Balek, Manfred Sus, Walter Dallinger und Mike Riegler dürfen wir mitiebern, und auf gute Ergebnisse hoffen. Wir werden uns bemühen, euch während der Meisterschaften auf dem Laufenden zu halten, und wünschen euch viel Spaß.

  Hier der Link zu live Ergebnissen :

 http://oebgv.at/turniere/oesm2016/

Die Hallen Saison ist vorüber mit der NÖ-Hallen LM Finale in UBGC Baden .........

Der SV OMV Gänserndorf erziehlt einmal Gold und einmal Bronze ........ Gold ging an Würrer Günter und Bronze an Reiländer Eva wir Gratulieren !!!!!

Mannschaft leider den 4.Platz ......

genaueres hier

6. Filzmasters im Wasserpark. Nach heißen Trainingstagen, bei bis zu 34 Grad, waren es am Turniertag nur 15 und regnerisch. Dennoch traten 24 Starter an um sich gegenseitig zu messen. Filzmaster bei den Herren wurde Csaba Palinkas mit ausgezeichneten 98 Schlägen. Unsere Mannschaft konnte mit WAT 21 nicht mithalten und wurde 2. Mike Riegler belegte bei den MS 1 den 3. Platz hinter Sieger Robschi Halda ( 124 ) und Harald Exl 8 126 ) den 3. Platz- Wir gratulieren allen Siegern recht herzlich.

 Ergebnisliste hier

Vergangenes Wochenende wurde in Sankt Pölten das Finale der Nö. Einzel- und Mannschaftslandesmeisterschaften auf Beton gespielt. Unser Verein konnte sich über tolle Ergebnisse freuen.
Männl. Senioren2 : Harald Balek - Platz 3
Günter Würrer - Platz 4
Weibliche Senioren1: Gold - Evi Reiländer
Silber - Petra Riegler
Männl. Senioren1: Platz 6 - Manfred Sus
Damen: Platz 4 - Carina Schuh
Herren: Gold - Patrick Riener
Seniorenmannschaft - Platz 4
Damenmannschaft - Gold besetzt mit Evi Reiländer, Petra Riegler,Brigitta Balek und Carina Schuh
Herrenmannschaft - Silber besetzt mit Christian Adler, Markus Wagner, Philipp Riegler, Patrick Riener und Wolfgang Willinger.

Wir gratulieren allen Medaillengewinnern recht herzlich.

Kommendes Wochenende geht es nach Schruns zum Bulifinale. GUT SCHLAG und AUF AUF GÄNSERNDORF !!!

 

 Ergebnislisten sind online hier

15.06. - 16.06.2016 MGC ASKÖ Herzogenburg. Am vergangenen Wochenende fanden die Askö Bundesmeisterschaften in Herzogenburg statt. Auch unser Verein war mit 11 Spielern am Start. Gänserndorf konnte mit Batschi Würrer bei den Senioren2 den 2. Platz, und Petra Riegler bei den weiblichen Senioren1 den 3. Platz erkämpfen. Mit den Mannschaften belegte Gänserndorf bei den Senioren und bei den Damen den 2. Platz. Wir bedanken uns bei Herzogenburg für den tollen Ablauf und die hervorragende Organisation. Ganz besonders möchten wir die Eröffnungsfeier hervorheben, bei der uns der Verein mit einer Travestieshow überraschte, die die Stimmung bei allen Spielern in die Höhe schnellen ließ.

 

Ergebnisliste & Bilder hier

Dieses Wochenende fand die Vorbereitung zur 1. Runde der Einzel- und Landesmeisterschaft in Vösendorf statt. Beim traditionellen Muttertagsturnier fanden sich 62 Starter ein. Auch unser Verein war mit 10 Spielern und 1 Schnupperkarte am Start. Wie schon im Vorfeld zu merken, zeigte sich das neue Salzburger -V von seiner schwierigsten Seite und war auch im Training heiß begehrt, und macht die Anlage sehr selektiv. Tagesbestscore konnte Willi Abraham mit 90 Schlägen ( neuer Platzrekord ) erspielen, und auch unsere Leistungen konnten sich sehen lassen. Evi Reiländer ( Platz 2 ), Petra Riegler ( Platz 3 ) bei den weiblichen Senioren 1, und Carina Schuh durfte sich bei den Damen über ihren ersten Pokal ( Platz 2 ) freuen. Mit der Mannschaft, besetzt mit Batschi Würrer, Manfred Sus, Patrick Riener, Mike Riegler und unserem Neuzugang Wolfgang Willinger, wurde der 3. Platz, hinter UBGC Baden und Leobersdorf erkämpft. Wir wissen nun an welchen Bahnen wir noch zu arbeiten haben, und freuen uns auf die 1. LM Runde in 2 Wochen.

 

Ergebnisliste hier

Dieses Wochenende fand die Clubmeisterschaft unseres Vereines statt. Wie schon traditionell gab es wieder die Unterteilung von Hobby- und Lizenzspielern. Mit gesamt 37 Startern war es ein Riesenerfolg mit guter Laune und viel Spaß. Bei den Lizenzspielern konnte sich wieder einmal Herby Ziegler durchsetzen, und siegte auf 2 Runden mit 42 Schlägen. Den Tag ließen wir dann mit einer gemütlichen Grillerei ausklingen, um am Sonntag unter den Lizenzspielern den Meister des KOs auszuspielen. Den KO Bewerb konnte Harald Balek für sich entscheiden.

 

Ergebnisse & Bilder hier

Gutes Training für nächstes Wochenende 1.Runde Hallen LM ..........

Würrer Günter wurde 3er bei den Sen.2 und Riegler Philipp auch 3er bei den Herren ...

genaueres hier

Gänserndorf konnte mit Platz 3 in der Landesliga abschließen. Auch Einzelplatzierungen konnten sich sehen lassen. Mit Evi Reiländer und Brigitta Balek ( Platz 2 und 3 bei den weiblichen Senioren 1 ) sowie Mike Riegler ( Platz 1 bei den männlichen Senioren 1 ), Bianca Utzig ( Damen Platz 3 ) und Patrick Riener ( Platz 2 bei den Herren ) wurden in einem Großteil der Kategorien Podestplätze erspielt. Wir gratulieren dem BAC zum Sieg und Bad Voslau zu Platz 2, sowie allen Einzelspielern zu ihren Platzierungen, und freuen uns schon auf die Landesmeisterschaften in Vösendorf und Sankt Pölten im Mai und im Juni.

 

Ergebnisse hier

Spannend verlief die 3. Runde der Landesliga gestern am BAC Platz. Sieger nicht unerwartet die Heimmannschaft, vor Bad Vöslau und Gänserndorf. Die weiteren Plätze belegten UBGC Baden, Krems, Leobersdorf und Vösendorf. Der BAC übernahm damit die Führung mit 30 Punkten ( 84/1716) vor Gänserndorf 28 ( 81/1716) und Bad Vöslau 26 ( 80/1733) , dies verspricht einen heißen Kampf um den Titel in 2 Wochen in Leobersdorf. Auch die Relegationsplätze werden schwer umkämpft sein, zwischen Krems ( 18), UBGC Baden ( 14) und Leobersdorf ( 10). Vösendorf steht derzeit bei 0 Punkten und wird den Abstieg in die Oberliga antreten müssen.

 

Ergebnisliste & Bilder hier



Copyright © www.minigolf.or.at 2016. All Rights Reserved.